MediaCreate Hardware-Charts vom 18. September 2011

News vom 21-09-11
Uhrzeit: 18:24
Das japanische Marktforschungs-Unternehmen MediaCreate hat die neuesten japanischen Hardware-Charts für den Zeitraum vom 12. - 18. September 2011 veröffentlicht.
System Aktuell + / -  dieses Jahr Total / LTD
Nintendo 3DS58'837
+ 9'761
1'835'442
1'835'442
PlayStation 3
36'061 - 28'725
953'361
7'040'851
PlayStation Portable* 25'129
- 275
1'476'705
18'126'917
Wii15'406
+ 4'663 494'331
11'773'966
Nintendo DS*
5'181
+ 291
580'816
32'731'516
PlayStation 2
1'317 - 69
57'271
21'753'363
Xbox 360
1'295
+ 76
80'859
1'501'356
* Die Zahlen des NDS ergeben sich aus den Zahlen des NDSi XL + NDSi + NDS lite.
** Die Zahlen der PSP ergeben sich aus den Zahlen der PSP + PSPgo

 
Wie erwartet beförderte die Ankündigung von Monster Hunter 4 am 13. September den Nintendo 3DS wieder in luftige Gefilde. Interessant wird zu verfolgen sein wie lang dieser Effekt von Dauer sein wird, wenngleich man in der nächsten Woche noch keinen Maßstab dafür erhält, da die Tokyo Game Show 2011 gerne mal dazu verleitet neue Hardware zu erwerben und weitere Ankündigungen zum Kauf anregen. Die PlayStation 3 bricht nach dem Launch von Tales of Xillia und dem Hardware-Bundle wieder ein und landet fast exakt auf dem vorherigen Niveau (siehe Grafik). Einzig Dark Souls könnte im Oktober wieder einen kurzzeitigen Schub aktivieren. Während die PSP und der Nintendo DS beängstigend stabil bleiben, zogen die Verkaufszahlen bei der Wii aufgrund der Veröffentlichung der  Dragon Quest 25th Anniversary Collection etwas an, wenngleich man hierbei keine langfristigen Steigerung erwarten kann.

Nächste Woche könnte es weitere Ausreißer geben, die durch den Hype rund um die Tokyo Game Show 2011 entstehen könnten. Die nächsten Wochen dürften die Hardwareverkäufe mit Ausnahme des Nintendo 3DS weiter abflachen ehe es ab November wieder stark bergauf geht.

Quelle: MediaCreate

 Autor:
Dominic Ruthardt 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU